Wartung und Reinigung von Lüftungsanlagen

Insbesondere die Lüftungsanlagen im Gewerbe müssen regelmäßig gewartet und gereinigt werden. Informationen und Angebote zum Lüftung reinigen findet man i.d.R. auf den Seiten der Fachbetrieben. Die Reinigungs- und Wartungserfordernisse der Anlagen ergeben sich aus den gesetzlichen Vorschriften, die vornehmlich den Schutz der Gesundheit der Menschen im Blick haben. Nur ordnungsgemäß gereinigte Anlagen können die gesetzlichen Vorschriften erfüllen.

Qualitativ hochwertige Dienstleistungen rund um die Lüftungsreinigung

Fachmännisch geschultes Personal mit mehrjähriger Berufserfahrung bietet eine professionelle Reinigungsleistung. Gerade RLT Anlagen sollten regelmäßig gereinigt werden. Denn nur hierdurch kann gewährleistet werden, dass ein gesundes und gutes Raumklima vorhanden ist. Keime und Bakterien in der Raumluft können schnell zu Erkrankungen führen. Insoweit sollte eine regelmäßige Reinigungsleistung durchgeführt werden.

Weiterhin bietet eine regelmäßige Reinigung der Anlagen auch eine optimale Instandhaltung der Anlage. Auf diese Art und Weise kann die Lebensdauer der Anlage erhalten werden. Darüber hinaus werden Störungen vermieden und die thermische Behaglichkeit durch die Reinigung aufrechterhalten. Geruchsbelästigungen aus den Anlagen können in Innenräumen gar nicht entstehen, wenn eine regelmäßige Anlagenreinigung durchgeführt wird. Hierdurch kann ein ordnungsgemäßer Anlagenbetrieb gemäß VDI 6022 gewährleistet werden.

Abluftanlagenreinigung

Weiterhin müssen auch die Abluftanlagen in Betrieben regelmäßig gereinigt werden, damit alle Anforderungen aus VDI 2052 erfüllt sind. Hierzu zählen beispielsweise auch gewerbliche Küchenabluftanlagen. Gerade diese Anlagen sollten professionell gereinigt werden. Andernfalls drohen Anlagenausfälle und unhygienische Zustände. Die Fettablagerungen in diesen Abluftanlagen sind weiterhin grundsätzlich ein Risiko in Bezug auf den Brandschutz. Kommt es durch eine unfachmännlisch durchgeführte Reinigung und Wartung zu einem Schaden, sind die Versicherungsvoraussetzungen nicht mehr gegeben. Eine ordnungsgemäße und regelmäßige Reinigung der Anlagen ist als vorbeugender Brandschutz im Rahmen von VDI 2052 essentiell. Sie dient auch der Einhaltung der arbeitsrechtlichen Vorschriften, weil sie der Arbeitssicherheit dient.

Fazit

Eine regelmäßige Reinigung und Wartung von Lüftungs- und Abluftanlagen ist essentiell, um den Betrieb der Anlagen durchgängig gewährleisten zu können. Hygiene- und Gesundheitsgründe erfordern eine regelmäßige professionelle Reinigung. Darüber hinaus sind gereinigte Anlagen weniger Störungsanfällig und langlebiger. Letztlich sind die gesetzlichen Bestimmungen zum Brandschutz einzuhalten. Diese können durch eine fachmännische Reinigung der Anlagen leicht eingehalten werden.

Bildquelle: ARTsbyXD / Pixabay