So entwerfen Sie eine ideale Schlafumgebung

Der Prozentsatz der Menschen, die mit dem einen oder anderen Schlafproblem kämpfen, nimmt ständig zu. Technologie und unser Lebensstil sind einige der Faktoren, die zu diesem Problem beitragen. Die Bedeutung des Schlafes für Gesundheit und Wohlbefinden ist nicht zu unterschätzen. Qualitätsschlaf und Schnarchen verhindern beginnt mit der Schaffung einer perfekten Umgebung im Schlafzimmer. Die nachstehenden Vorschläge sind kostengünstig und die meisten passen gut in Ihr Budget.

Befreien Sie sich von Ablenkungen

Insofern Sie Ihre Fitnessziele erreichen möchten, indem Sie sich an eine Übungsroutine halten, lassen Sie dies Ihren Schlaf nicht beeinträchtigen. Einige Leute machen den Fehler, ihre Trainingsausrüstung in ihrem Schlafzimmer aufzubewahren. Dies kann ablenken und zu Angstzuständen führen. Es ist besser, einen Arbeitsbereich einzurichten, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, anstatt Ihr Schlafzimmer zu benutzen. Bemühen Sie sich, andere Ablenkungen zu entfernen, damit Sie jede Nacht entspannt schlafen können.

Schlafe in einem dunklen Raum

Licht aus verschiedenen Quellen kann unsere Schlafmuster stören. Ignorieren Sie nicht alle Glühbirnen und verwenden Sie Verdunkelungsrollos, und achten Sie darauf, dass das blaue Licht von Mobilgeräten, Fernsehgeräten und Alarm nicht ignoriert wird. Diese Art von Licht kann den Melatoninspiegel unterdrücken, wodurch verschiedene Hormone und Cortisolspiegel kontrolliert werden können. Es stellt andere Gesundheitsrisiken dar, die weit reichend sind. Experten empfehlen, Smartphones ein bis zwei Stunden vor dem Zubettgehen auszuschalten.

Noise Rauschen reduzieren

Am besten schlafen Sie in einer ruhigen Umgebung. Dies kann jedoch für Menschen, die in einer lauten Umgebung leben, schwierig zu erreichen sein. Eine der realisierbaren Lösungen ist, eine Sound-Maschine zu erhalten, die störende Geräusche durch weißes Rauschen abhält. Einige der Maschinen sind jetzt in Form von mobilen Apps und Software. Die Quintessenz ist, die zu erhalten, die keinen negativen Einfluss auf Ihre geistige Gesundheit und den Cortisol-Spiegel hat.

Kühle Temperatur einhalten

Wir alle haben Vorlieben, wenn es darum geht, die optimale Temperatur zu erreichen. Während wir schlafen, neigen unsere Körper dazu, sich abzukühlen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schlafzimmer bei der Vorbereitung auf das Bett nicht zu kalt oder zu heiß ist. Sie können Timer für Ihr AC-Gerät mit einem programmierbaren Thermostat einstellen oder den Lüfter einschalten.

Kaufen Sie eine bequeme Matratze

Es ist ratsam, eine neue Matratze zu bekommen, wenn Sie Ihre über 10 Jahre benutzt haben. Am besten erhalten Sie eine Bio-Matratze, die je nach Geschmack weich oder fest ist. Es ist möglich, den Typ zu erhalten, der Ihrem Budget und Ihren Schlafgewohnheiten entspricht. Nehmen Sie sich Zeit, um verschiedene Optionen zu erforschen, bevor Sie sich für die Besten entscheiden. Wenn Sie diese Entscheidung treffen, ersparen Sie sich jetzt und später in der Zukunft eine Menge Ärger.

Verbessern Sie die Luftqualität in Innenräumen

Schlechte Raumluft kann zu ernsthaften Gesundheitsrisiken führen, wenn sie nicht kontrolliert wird. Um ehrlich zu sein, ist die Raumluft in einigen Wohnungen im Vergleich zur Außenluft von geringerer Qualität. Entwickeln Sie die Gewohnheit, regelmäßig Ihre Türen und Fenster zu öffnen. Andere Möglichkeiten, die Luftqualität in Innenräumen zu verbessern, sind das Anbringen von Zimmerpflanzen in Ihrem Haus mit Aktivkohle und Duftkerzen.

Bildquelle: Wokandapix / Pixabay