Gel Eyeliner für einen perfekten Lidstrich

Die Auswahl an Produkten ist riesig und jeder kann für sich selbst etwas finden. Bei dem breiten Sortiment ist alles für Gesicht, Lippen und Augen erhältlich. Foundations, Schminken, Mascaras, Lidschatten, Eyeliner – was sollte man auswählen? Es gibt hier keine einzige richtige Antwort. Neben den Lidschatten und Mascara ist ein Klassiker zu finden – der Gel Eyeliner. Ein Accessoire, das schon viele Fans gefunden hat.

Eyeliner – Stift, flüssig oder Gel?

Der Beauty-Markt bietet verschiedene Produkte für das Make-up und die Vielfalt ist so groß, dass man manchmal auch nicht weiß, was am besten passen wird. Es ist jedoch klar, dass Frauen solche Produkte suchen, die praktisch sind und der Endeffekt leicht zu erreichen ist. Der Lidstrich spielt bei dem Make-up eine besonders wichtige Rolle. Mit einer idealen Form und Dicke kann der Wow-Effekt ganz leicht erreicht werden. Ob mysteriös, cool oder eher sanft und fein – das alles kann man nur mit einem gut aufgetragenen Eyeliner machen. Dabei wichtig ist, das man das richtige Produkt auswählt, das genau zu den bestimmten Bedürfnisse der Benutzerin passt.

Im allgemeinen gibt es drei bekannte Sorten von Eyeliner, die auf dem Markt angeboten werden:

  • Stift Eyeliner – einfach in der Auftragung, darum ist dieser für die Anfänger bestimmt. Der Nachteil ist jedoch sehr oft die Farbe, die nicht so tief wirkt. Dazu ein Stift ist nicht geeignet um eine perfekte dünne Linie zu zeichnen.
  • Flüssiger Eyeliner – ist wie ein Pinsel mit Farbkasten. Leicht aufzutragen, präzis zu verarbeiten. Man muss etwas warten bis es auf dem Lid trocknet.
  • Eyeliner in Gel – in einem kleinen Tiegel verkauft. Dazu braucht man einen speziellen Pinsel, um das Produkt ideal auf dem Lid aufzutragen.

Warum ausgerechnet ein Gel Eyeliner so beliebt ist?

Weil es eine perfekte Lösung für die Frauen ist, die keine artistische Gabe für Make-up haben. Mit solchem Eyeliner kann man eine ideale Linie zeichnen. Diese kann verschiedene, beliebige Form und Dicke haben. Und mit etwas Erfahrung ist hier nur die Fantasie eine Grenze. Alle modernste und innovative Trends kann man mithilfe dieses Produkt einfach und problemlos fertigstellen.

Um eine ideale Linie zu ziehen braucht man nur eine ruhige Hand und etwas Geduld. Schon ein wenig Übung bringt außergewöhnliche Ergebnisse, die andere beneiden werden.

Diese Tricks helfen bestimmt den Eyeliner richtig aufzutragen:

  • Stabile Körperposition – sich an einen Tisch setzen und Ellenbogen stabil aufstützen.
  • Grundierung – erstmals einen helleren Lidschatten auftragen, damit der Eyeliner länger unverändert auf dem Lid hält.
  • Orientierungspunkte – anstatt einen Strick durchgehend aufzumalen, erstmals ein paar Punkte setzen und dann diese verbinden. Damit sinkt das Risiko, dass der Lidstrich anders aussieht, als geplant wurde.

Gel Eyeliner – ein zuverlässiges Produkt

Ein Eyeliner gibt dem Blick eine Tiefe, unterstreicht die natürliche Schönheit der Augen und drückt die Persönlichkeit aus. Es ist ein universelles Produkt, passt zu jeder Frau – man kann zwischen verschiedenen Variationen von Make-up wählen: fein und natürlich oder mit einem starken und charakteristischen Zug. Die Hersteller bieten diesen Kosmetik-Besteller in vielen Farben an und jede Frau wird bestimmt etwas für sie Passendes finden.

Das Produkt ist Verbraucherfreundlich und ermöglicht eine hohe Präzision der Linie. Der Endeffekt sieht wie von einem Profi gemacht. Der Eyeliner ist mit einem Eyelinerpinsel aufzutragen und ermöglicht eine problemlose Zeichnung der Linie, egal ob dick oder dünn. Die Farbe ist glatt und einheitlich auf das Augenlid eingetragen. Mit wenig Zeitaufwand bekommt man einen auffallenden Endeffekt. Die Gel-Konsistenz macht die Anwendung einfach und angenehm und spart viel Zeit.

Die Haltbarkeit ist auch garantiert – kein verwischen oder verlaufen unter normalen winterlichen oder sommerlichen Bedingungen. Die Farben sind tief und gut pigmentiert, gewährleisten eine ideale Deckung schon bei der einer Anwendung.

Die Konsistenz ist cremig und einfach zu verarbeiten. Nach einer Minute wandelt das Gel in eine wasserfeste, langanhaltende Konsistenz um und hält den ganzen Tag an. Dabei hat das Produkt eine sichere Zusammensetzung, ist hypoallergen und als vegan in vielen Farben lieferbar.

Das Produkt hält lange auf und der Lidstrich bleibt lange so wie es am Anfang aufgezeichnet wurde. Dabei man kann den Eyeliner in Gel mit dem herkömmlichen  Abschminkflüssigkeit abwaschen.

Es gibt hunderte Tipps und Tricks um das Make-up auf einem Master Niveau zu geben. Das Internet ist voll mit verschiedenen Ratgeber und Artikel, die versuchen darauf Aufmerksamkeit zu ziehen.  Das kommt daraus, dass Frauen perfekt aussehen möchten, nicht nur für die Männer, sondern auch für sich selbst. Sie geben einen großen Wert, um sich gut zu präsentieren. Dazu gehört nicht nur die Sorge um ein tolles Outfit und das Make-up. Ein Gel Eyeliner passt sogut wie immer dazu.

Bildquelle: Inkuuz / Pixabay