Tags

Verwandte Artikel

Share

Top 10 EuroMillionen Jackpot Statistik

https://pixabay.com/de/euro-w%C3%A4hrung-geld-finanzen-163475/

Statistik der Lotterie EuroMillionen

Glücksspiele sind in vielen Ländern sehr beliebt. Es ist kein Wunder, dass so viele populäre Online-Casinos wie playclub-de und landbasierte Spielcasinos existieren. Eines der populärsten Glücksspiele ist die Lotterie. Diese Art der Casino-Spiele ist seit langem sehr verbreitet und kommt wegen ihrer Einfachheit nie aus der Mode. Viele Menschen kaufen Lotterie-Tickets in der Hoffnung, einen Jackpot zu knacken, der sie zu den echten Millionären hochschaukelt. EuroMillionen ist eine fesselnde Lotterie, die in Europa eine große Popularität hat. Und wir möchten den aktuellen Artikel diesem Glücksspiel widmen. Wenn Sie sich über Statistik dieses Spiels informieren wollen, haben wir diesen Beitrag speziell für Sie vorbereitet!

In welchen Ländern gewinnt man am häufigsten?

Die EuroMillionen-Spieler stammen aus verschiedenen Ländern. Die echten Sonntagskinder kommen aus folgenden Ländern:

  • Frankreich – 24%
  • Spanien – 23%
  • Portugal – 18%
  • Großbritannien – 17%
  • Belgien – 7%
  • Der Schweiz – 4%
  • Österreich – 4%
  • Irland – 2%
  • Luxemburg – 1%

Wie Sie sehen, ist Frankreich das glücklichste Land, wo man Treffer in der Lotterie EuroMillionen am häufigsten erzielt. Aber die Spieler aus Spanien, Portugal und Großbritannien gewinnen auch nicht selten.

Der größte Jackpot in der Lotterie EuroMillionen

wilhei / Pixabay

Jeder leidenschaftliche Casino-Spieler hat das Ziel, einen großen Jackpot zu knacken. Und es ist wirklich interessant zu erfahren, welcher Jackpot in der Lotterie EuroMillionen der Größte war.

Die Statistik der riesigsten EuroMillionen-Jackpots sieht so aus:

  • Platz – März 2014 – 129.384.564 Euro (Großbritannien)
  • Platz – Oktober 2010 – 129.818.431 Euro (Großbritannien)
  • Platz – März 2013 – 132.486.744 Euro (Frankreich)
  • Platz – Juni 2014 – 137.313.501 Euro (Spanien)
  • Platz – September 2011 – 162.256.622 Euro (Frankreich)
  • Platz – November 2015 – 163.553.041 Euro (Portugal)
  • Platz – November 2012 – 169.837.010 Euro (Frankreich)
  • Platz – Juli 2011 – 185.000.000 Euro (Großbritannien)
  • Platz – August 2012 – 190.000.000 Euro (Großbritannien)
  • Platz – Oktober 2014 190.000.000 Euro (Portugal)

Der größte Jackpot in EuroMillionen wurde 2012 und 2014 in Portugal und Großbritannien geknackt. Die Größe des Jackpots betrug 190.000.000 Euro. Außerdem gab es zwischen 2010 und 2015 riesige Gewinne in Frankreich und Spanien.

Aus dieser Statistik folgt, dass 40% der Jackpot-Gewinner aus Großbritannien stammen und 30% der Gewinner die Französen sind. 20% der höchsten EuroMillionen-Jackpots wurden in Portugal und 10% in Spanien geknackt.

Statistik für Österreich

Da EuroMillionen eine österreichische Lotterie ist, möchten wir ein paar Worte über die Statistik der Gewinne in diesem Land sagen.

Hier sind Top 10 der Jackpots in Österreich:

  • Platz – Dezember 2010 – 15.338.239 Euro (Niederösterreich)
  • Platz – Oktober 2015 – 15.439.214 Euro (Niederösterreich)
  • Platz – September 2011 – 16.192.686 Euro (Oberösterreich)
  • Platz – November 2008 – 28.044.446 Euro (Niederösterreich)
  • Platz – Februar 2008 – 28.912.566 Euro (Vorarlberg)
  • Platz – August 2015 – 30.507.122 Euro (Kärnten)
  • Platz – März 2010 – 46.258.004 Euro (Burgenland)
  • Platz – März 2009 – 50.000.000 Euro (Steiermark)
  • Platz – August 2014 – 54.304.297 Euro (Tirol)
  • Platz – Mai 2008 – 55.609.411 Euro (Kärnten)

Zusammenfassung

Die größten Jackpots in der Lotterie EuroMillionen wurden in Portugal und Großbritannien geknackt. Und die riesigste Geldsumme in Österreich wurde von einem Spieler aus Kärnten gewonnen.

Quellen:

https://www.win2day.at/lotterie/euromillionen/euromillionen-statistik

https://godlikenews.de/2016/04/15/top-10-euromillionen-jackpot-statistik/